glyphosat

Bundesamt für Landwirtschaft, Glyphosat und die Gesundheit

Ein Bericht auf Infosperber zeigt dramatisches auf.

Bitte lesen Sie hier

 

Unterdessen hat die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit „EFSA“ ihre Bewertung veröffentlicht und man höre und staune, trotz massiven Einwänden seitens vieler NGO’s und Bürgern, Glyphosat als „wahrscheinlich nicht kanzerogen“ eingestuft, ganz im Sinne des Bundesinstituts für Risikobewertung „BfR“ und entgegen der Resultate des Internationalen Krebsforschungsinstitutes „IARC“ der Weltgesundheitsorganisation. Hier zum Bericht

Hier zu einem Bericht hierzu des schweizer Fernsehers

Hierzu eine Filmempfehlung:

Gift im Acker – Glyphosat, die unterschätzte Gefahr?

Und selbst unser hiesiger Fernsehsender hat darüber berichtet:

 

Bitte sehen Sie Sich diesen Bericht an

 

Und schliesslich hat dieKommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur NR ein Postulat zum Thema eingereicht…wir sind äusserst gespannt, was dabei herauskommt. Hier zur Seite

 

Wir hoffen, unsere Bundesämter (BLW, BAG) reagieren endlich, es kann doch nicht sein, dass die Ergebnisse des höchsten Gremiums auf der Welt zur Krebsforschung einfach ignoriert werden!!!

Wir wollen gesundes Essen für unsere Kinder und unsere Tiere!!!

 

 

 

 

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *